Skype  riversidewalker   Whats App  +86 13758246972 Über uns | Kontakt

China und Tibet

15 Tage China und Tibet Reise, Peking . Xian . Lhasa . Gyantse . Shigatse . Shanghai

Durchschnittliche Bewertungen(3 Kundenbewertungen)

ab

2350 €

Preis pro Person
Internationale Flüge exklusiv

Klassische Rundreise mit zahlreichen kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten in China und Tibet.

Kennenlernen der Chinesischen Mauer bei Peking und der Terrakotta Soldaten bei Xi'an.

Tag 1: Peking            M
Besichtigungen: Sommerpalast

Am Vormittag werden Sie durch Ihren Reiseleiter am Flughafen begrüßt und zum Hotel begleitet.

Nach einer kurzen Erfrischungspause beginnt Ihre China Reise im berühmten Sonnerpalast, der früher in den warmen Sommermonaten als kaiserliche Residenz genutzt wurde. Hier können Sie noch die großartige traditionelle Baukunst und Kultur in voller Pracht glänzen sehen. Abends werden Sie in einem typisch chinesischen Restaurant einheimische Spezialitäten probieren können.


Tag 2: Peking          F, M
Besichtigungen: Verbotene Stadt . Himmelstempel

Vormittags entdecken Sie die Verbotene Stadt. Eine der eindrucksvollsten und größten Palastanlagen der Welt wird Sie mit unvergleichlicher Architektur, prunkvollen Zeremonialhallen, verschlungenen Gassen und reizvollen Parkanlagen in ihren Bann ziehen. 

Nach dem Mittagessen besichtigen Sie den Himmelstempel, die bedeutendste noch erhaltene kaiserliche Tempelanlage Chinas.


Tag 3: Peking - Xi'an          F, M
Besichtigungen: Chinesische Mauer Mutianyu . Vogelnest

Heute brechen Sie zu der Chinesischen Mauer auf, die einen absoluten Höhepunkt Ihrer China Reise darstellt. Die Landschaft, die Sie während der Fahrt verzaubern wird, ist wunderschön. Der unvergessliche Blick vom Mutianyu Pass, einem weniger überlaufenen Abschnitt, wird Ihnen noch lange im Gedächtnis bleiben.

Auf dem Rückweg in die Pekinger Innenstadt machen Sie einen Zwischenstopp am berühmten Vogelnest, dem Hauptstadion der Olympischen Spiele 2008. 

Nach dem Abendessen werden Sie zum Bahnhof begleitet und Sie besteigen den Zug (Schlafwagon, 4-Bett-Abteil) nach Xi’an.


Tag 4: Xian            F, M
Besichtigungen: Grosse Moschee . Moslemisches Viertel . Große Wildganspagode

Nach Ihrer Ankunft am Morgen führt Ihr Reiseleiter Sie zu einem Spaziergang durch die Altstadt und das muslimische Viertel, in welchem Sie die Große Moschee mit Ihrem chinesischen Stil begutachten können. 

An vielen Stellen in der Stadt sieht man Teile der 2.000-jährigen Geschichte, in denen Xi’an als chinesische Hauptstadt fungierte. Schon im 7. Jahrhundert lebten hier über zwei Millionen Einwohner und die Stadt war damit die größte der Welt. Für über 300 Jahre erlebte Xi’an daraufhin seine Blütezeit. 

Am Nachmittag besuchen Sie das Wahrzeichen der Stadt - die Große Wildganspagode.


Tag 5: Xian          F, M
Besichtigungen: Terrakotta Armee . Shaanxi Museum

Einen Höhepunkt Ihres Programms bildet die heutige Besichtigung der weltberühmten Terrakotta Armee. Sie ist Bestandteil eines gigantischen Mausoleums, das sich der erste chinesische Kaiser bereits zu Lebzeiten mit tausenden Tonsoldaten, die ihn nach seinem Tod beschützen sollten, errichten ließ. 

Das Provinzmuseum wird Ihnen im Anschluss 3.000 Jahre wechselhafter chinesischer Geschichte anhand unzähliger seltener Exponate zu erklären versuchen.


Tag 6: Xian - Lhasa        F, A
Besichtigungen: Barkhor Strasse

Am Morgen fliegen Sie nach Lhasa, wo sie von Ihrem Reiseleiter freundlich begrüßt und zum Hotel gebracht werden. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, so dass Sie sich langsam an die extreme Höhe gewöhnen können.

In einem traditionellen tibetischen Restaurant möchten wir Sie mit einem Abendessen herzlich willkommen heißen.


Tag 7: Lhasa        F, M
Besichtigungen: Potala Palast . Jokhang Tempel

Die nächste Station Ihrer Reise ist das Wahrzeichen Lhasas, der Potala Palast, der die Stadt von einem Hügel aus überragt. Die ehemalige Winterresidenz des Dalai Lama ist einer der Höhepunkte Ihrer Tibet Reise und auch für viele Pilger Bestandteil Ihrer Reise.

Am Nachmittag können Sie sich von der tief religiösen Atmosphäre im Jokhang Tempel verzaubern lassen, dem größten Heiligtum der Tibeter. 

Anschliessend können Sie die Barkhor Straße für sich entdecken und das geschäftige Treiben dieses Marktes auf sich wirken lassen. Entlang der schmalen, ringformigen Pfad sind zahllose Souvenirstände zu finden.


Tag 8: Lhasa      F, M
Besichtigungen: Drepung Kloster . Norbulingka

Vormittags besichtigen Sie zunächst das Drepung Kloster, welches ursprünglich die Residenz des Dalai Lamas und damit auch das politische Zentrum der Gelupka war.Nachmittags spazieren Sie dann durch den Norbulingka, die wunderschöne Sommerresidenz des Dalai Lama.


Tag 9: Lhasa - Shigatse          F, M
Morgens setzen Sie Ihre Tibet Reise fort und fahren durch eine atemberaubende Berglandschaft von Lhasa nach Shigatse.

Dieses ist mit einer Höhe von über 3.900m die höchste Stadt Chinas und zweitgrößte Stadt Tibets. Nach einer kurzen Erholungspause im Hotel können Sie Shigatse etwas erkunden und anschließend ein leckeres Abendessen genießen.
Tag 10: Shigatse - Gyantse          F, M
Besichtigungen: Tashilhunpo Kloster . Dzong . Palkhor Chöde Kloster

Heute lernen Sie die bedeutendste Sehenswürdigkeit Shigatses kennen, das Kloster Tashilhunpo, welches gleichzeitig von großer religiöser Bedeugung ist. 

1447 hat ein Schüler Tsongkhapas, dem Gründer der Gelukpa, das Kloster errichten lassen, welches noch heute Residenz der Panchen Lamas ist. 

Am Nachmittag erscheint bereits auf der Fahrt nach Gyantse der beeindruckende Dzong vor Ihnen, eine alte Festungsanlage hoch über der Stadt. In Gyantse lernen Sie das Kloster Palkhor Chöde mit der berühmten Kumbum Stupa aus dem 15. Jahrhundert näher kennen. Diese Stupa ist in ihrer Form einmalig und konnte zum Glück gut erhalten werden.


Tag 11: Gyantse - Lhasa          F, M
Besichtigungen: Yamdrok See

Nach dem Frühstück können Sie bei der Rückfahrt nach Lhasa noch ein mal die beeindruckende Landschaft vom heiligen See Yamdrok und den Karola Glacier genießen. Der Nachmittag steht ganz Ihren eigenen Plänen zur Verfügung.


Tag 12: Lhasa - Shanghai          F
Am Morgen fliegen Sie nach Shanghai. In Shanghai werden Sie von unserem Reiseleiter zur Empfang genommen und zum Hotel begleitet.
Tag 13: Shanghai        F, M
Besichtigungen: Altstadt . Yu Garten . Jadebuddha Tempel . Jinmao Tower

Vormittags bummeln Sie durch den 500 Jahre alten Yu Garten in der Shanghaier Altstadt. Am Nachmittag besichtigen Sie den Jadebuddha Tempel mit seiner beeindruckenden, 2m hohen Buddha Statue aus Jade.

Zum Schluss des heutigen Programms besteigen Sie das 420 meter hohe Aussichtsturm vom Jin Mao Tower und gewinnen Sie einen einmaligen Überlick von Shanghai.


Tag 14: Shanghai        F, M
Besichtigungen: Shanghai Museum . Nanjing Road . Uferpromenade Bund

Am heutigen Vormittag können Sie die chinesische Kunst ganz auf sich wirken lassen. Das Shanghai Museum am Volksplatz wird Ihnen die traditionelle und moderne chinesische Kunst näher bringen.

Danach spazieren Sie durch die berühmte Einkaufsstraße Nanjing Road bis an den Bund mit seinen vielen hübschen Kolonialbauten. Dort bietet sich Ihnen ein fantastischer Ausblick auf die glitzernde Skyline von Pudong und den Pearl Tower, für den Shanghai bekannt ist. Mit einem romantischen Abendessen möchten wir uns von Ihnen verabschieden.


Tag 15: Shanghai - Rückflug          F
Vormittags Transfer zum Flughafen, Ihre China Rundreise endet dort leider.
Reise-Nr. TRE 0303

Preise pro Person in Euro im Doppelzimmer
EZ = Einzelzimmer-Zuschlag

  Reisepreis DZ EZ
1 Person 3690 /
2-5 Personen 2890 400
6-9 Personen 2350 400

Im Preis enthalten:

Transfer, Ausflüge und Rundreisen in bequemen PKW oder Minibus mit Klimaanlage.
Übernachtungen in 3 Sterne Hotels mit Klimaanlage, Fernseher, WC, Dusche und Frühstücke.
Verpflegung wie im Programm ausgeschrieben: F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen.
Umfangreiches Besichtigungsprogramm inkl. Eintrittsgelder.
Englischsprachige lokale Reiseführer.
Tibet Permit für Einreise in Tibet.

Im Preis NICHT enthalten:

Linienflüge zwischen Europa und China.
Visum für China.
Kranken- und Rücktrittsversicherung.
Übliche Trinkgelder und persönliche Ausgaben.

Hotels:

Peking Holiday Inn Minzuyuan 3 Sterne
Xi'an Citadines Central Xian 3 Sterne
Lhasa Yak Hotel 3 Sterne
Shigatse Manasarovar Hotel 3 Sterne
Gyantse Gyantse Hotel 3 Sterne
Shanghai  Holiday Inn Express Putuo  3 Sterne

3 Kundenbewertungen

5 Sterne:(3)

4 Sterne:(0)

3 Sterne:(0)

2 Sterne:(0)

1 Stern :(0)

Durchschnittliche Bewertungen

(3 Kundenbewertungen)

Ihre Bewertung mit anderen teilen.

Ihre Bewertung abgeben.

Die Reise in China und Tibet war wunderbar!

von Mario Battis - Österreich

Liebe Xin,
wir sind jetzt in Bangkok und fliegen bald zurück nach Deutschland. Die Reise in China und Tibet war wunderbar! Alles ist perfekt organisiert. Hotels sind sehr gut. Die Reiseführer sind sehr nett. Wir sind lückenlos sehr gut betreut worden. TIBET REISE EXPERTE ist eine gute Firma. Nächstes Mal machen wir noch eine Reise mit ihr. Vielen Dank an Euch für eure Bemühungen, die uns einen unvergesslichen Urlaub ermöglicht haben.
Liebe Grüße!

Mario Battis

Die Reise hat uns sehr viel Spaß gemacht.

von Daniel Ludwig - Deutschland

Hallo Herr Mao, wir sind gut erholt wieder aus China und Tibet zurück.
Vielen Dank für die Organisation. Die Reise hat uns viel Spaß gemacht und es waren wirklich beeindruckende Erlebnisse dabei.
Tibet war absolut beeindruckend! Wir sind dem Guide Norbu sehr dankbar, dass er uns sehr gut betreut hat. Auch die Reiseleiter in Peking und Shanghai waren sehr freundlich und sprachen sehr gutes Deutsch.
Viele Grüße von der gesamten Reisegruppe und vielen Dank! Daniel Ludwig

Alles in allem war es eine ganz tolle Reise!

von Frank Bayer - Deutschland

Wir haben mit TIBET REISE EXPERTE eine Kombireise China /Tibet im Juni gemacht. Da eine so große Reise ja gut organisiert sein möchte, haben wir uns für einen bekannten und renommierten Reiseveranstalter vor Ort, nämlich TIBET REISE EXPERTE, entschieden, in der Hoffnung, dass wir in guten Händen wären. Tatsächlich wurden wir auch nicht enttäuscht!

Schon im Vorfeld überraschte uns TIBET REISE EXPERTE durch das gute Preis-/Leistungsverhältnis der gesamten Reise. Die Reise an sich war natürlich nicht billig, aber wir haben die Preisangebote mehrerer Anbieter ja verglichen und was TIBET REISE EXPERTE für eine schöne Reise zum akzeptablen Preis für uns zusammengestellt hatte, das hat uns sehr angetan. So eine Kombinationsreise auf eigene Faust zu buchen, war uns (meinem Mann und mir) zu riskant und zu aufwendig!

Die Reise war sehr, sehr angenehm für uns, was unter anderem auch an dem perfekten Reiseablauf lag. In Peking angekommen, wurden wir von einem Mitarbeiter für TRE, der uns anhand der Namensschilder suchte, aus dem Getümmel herausfischte und uns zum Hotel begleitet. Während unseres Aufenthalts in Peking, Xian und Shanghai wurden wir von unserer deutschsprachigen Reiseleitung sehr gut betreut. Alle Reiseleiter haben gut um uns gekümmert und haben uns hervorragend durch ihre Stadt geführt und wahnsinnig viel erzählt, Tipps für Ausflüge sowie Abendsprogramme gegeben.

In Tibet wurden wir von einem örtlichen Reiseleiter abgeholt und zu unserem Transfermobil geleitet, das uns schnell zum Hotel nach Lhasa brachte. Das Hotel hatte TRE auch ausgesucht, wir hätten auch ein anderes selbst aussuchen können, aber wir haben uns da auf MW verlassen und die haben wirklich alles richtig gemacht. Das Hotel hat sehr gute Lage und das Jokhang Tempel ist in gut 8 Minuten zu Fuss zu erreichen. Unser Fahrer war immer überpünktlich da und brachte uns gut und sicher wohin wir wollten. Leider konnten wir mit ihm kaum unterhalten da er kein Wort Englisch spricht .

Alles in allem war es eine ganz tolle Reise, an dem es nichts auszusetzen gab und alles funktioniert einwandfrei!

Haben Sie eine Frage?

Bitte stellen Sie Ihre Frage.

Frage von Franziska Reuter - Deutschland -

Sehr gehrte Damen und Herren,
ich reise mit einer chinesischen Freundin vom 14.08 - 01.09. nach China (Ankunft in Chengdu /Abflug Peking) und möchte gerne eine Woche Tibet einplanen.
Können Sie mir ein Angebot machen, das in diese Zeitspanne passt, nach Möglichkeit einen Weg mit der Bahn einschließt und gegebenenfalls die Visumsmodalitäten erklären?
Ich bitte Sie um rasche Rückmeldung, damit ich das chinesische Visum entsprechend organisieren kann.
Ich arbeite für eine lokale Zeitung (Augsburger Allgemeine, die Sie vielleicht kennen?), habe gehört, es könnte ein Problem sein, können Sie das bestätigen?

Herzlichen Dank für Ihre Mühe!
Franziska Reuter

Antwort vom TIBET REISE EXPERTE Team:

Hall Frau Reuter,

ich habe zufällig 2 Jahre an der Uni Augsburg studiert, die Augsburger Allgemeine kenne Ich. Wie schön, wieder was von meiner zweiten Heimat zu hören.

Wenn Sie für Zeitungen, Fehrnsehsender oder Rundfunk arbeiten, müssen Sie die genaue Bezeichnung Ihrer Arbeitsstelle erklären. Es wird vorgeschrieben, dass Journalisten mit grossen Wahrscheinlichkeit keine Tibet Entry Permit (Einreisegenehmigung) erhalten können, wenn Sie aber andere Tätigkeiten bei der Zeitung machen, müssen wir erst wissen, was Sie genau machen und dann können wir bei den zuständigen Behörden in Lhasa fragen.

Ich habe soeben eine Mail an Sie gesendet und würde mich freuen, bald Ihre Antwort zu sehen.

Gruss

Ihr Xiaolu MAO

Frage von Thomas Hase - Deutschland -

Hallo,
wir, Jana und Thomas werden im September in Hong Kong sein. Wir würden gerne von Hong Kong aus eine Reise nach China und Tibet antreten.
Können sie uns bitte sagen, ob ein Visum für ein Single Entry uns genügt, wenn wir auch mal von China nach Lhasa reisen? Gilt es als Ausreise von China oder nicht?

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Hase

Antwort vom TIBET REISE EXPERTE Team:

Hallo Herr Hase,

vielen Dank für Ihre Anfrage. 

Sie benötigen ein Single Entry China Visum für Ihre Reise. Denn Tibet offiziell ein Teil von China ist, gilt Ihre Einreise in Tibet nicht als Ausreise von China.

Jedoch benötigen Sie ein Tibet Entry Permit, um in Tibet einreisen zu dürfen. Die Tibet Entry Permit (Tibet Pemit oder abgekürzt TTP) ist die allgemeine Einreisgenehmigung für Tibet. Diese kann nur über eine Reiseagentur mit Sitz in Tibet (wie wir) beantragt werden, die ausserdem Ihren gesamten Aufenthalt in Tibet organisiert hat. Das bedeutet, man kann die Tibet Permit nur im Zusammenhang mit einer organisierten Reise erhalten.

Wenn Sie weitere Fragen haben, bitte melden Sie sich bei uns per Email info@tibetreiseexperte.de . Wir würden uns sehr freuen.

Gruss

Ihr TIBET REISE EXPERTE Team

Frage von Julian Batter - Deutschland -

Hallo,
wir möchten gerne Tibet besuchen und mit der Tibetbahn reisen. Da wir
Peking und Shanghai kennen möchten wir auf diese 2 Städte verzichten. Dafür etwas länger in Tibet, und wenn es geht vielleicht nach Kunming.
Meine Frau hat vom 22 Sep. bis 09 Oct. frei. Können Sie uns bitte eine
Privatreise für diesen Zeitraum und den Wünschen zusammenstellen?
Wir (meine Frau und ich ) wohnen in Peking. Wir beide haben
Residence Permit. Meine Frau hat noch ein Arbeitsvisum. Ich arbeite nicht.
Mit freundlichen Grüßen
Julian Batter

Antwort vom TIBET REISE EXPERTE Team:

Sehr geehrter Herr Batter,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir haben bereits unser Angebot an Ihre Email Adresse gesendet.
Wenn Sie beide in Peking leben, Ihre Frau ein Arbetisviusm hat und Sie nicht arbeitet, muss der Arbeitgeber von Ihrer Frau eine Bescheinigung zur Verfügung stellen, um zu bestätigen, dass Ihre Frau zur Zeit dort tätig ist und Sie ihr Ehrmann sind.
Ein Example derartiger Bescheinigung können wir Ihnen gern zur Verfügung stellen.

Liebe Grüsse

Ihr TIBET REISE EXPERTE Team

Frage von Jan Hubert - Deutschland -

Hallo, wir, also ich und meine freundin würden gerne nächstes jahr nach tibet reisen. wir sind uns noch nicht sicher ob wir nur tibet oder auch teile chinas bereisen wollen. ich hätte da eine frage, meine freundin verträgt nur schlecht scharfes essen und ich wollte wissen wie es vorort mit "normalem/europäischem" essen aussieht?
gruß Jan Hubert

Antwort vom TIBET REISE EXPERTE Team:

Hallo Herr Hubert, in Lhasa gibt es nicht nur typische tibetisches Essen, sondern auch zahlreiche chinesische- und westliche Restaurants, die sehr gute chinese Küche sowie die westliche Pizza, Kuchen, Brot, Kaffe und Nudeln anbieten.
Sie brauchen also keine Sorgen zu machen!
Wenn Sie Lhasa verlassen und zu anderen Regionen Tibets gehen, müssen Sie leider damit rechnen, dass die Auswahl der Küchen relativ klein ist. Das bedeutet aber nicht, dass Sie täglich nur scharfes Essen bekommen. Die meisten Lokale können Essen ohne scharfe Sosse anbieten.

Gruss

Frage von Simone Bündel - Österreich -

Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau und ich planen eine 14-21 tägige Reise nach Tibet ab dem 11. oder 12. Oktober 2015. Wir würden gerne Ihre Vorschläge und Angebote für eine Individualreise oder eine Reise in einer kleinen Reisegruppe erhalten.
Mit den besten Grüßen aus Wien (Austria) Jörg und Simone Bündel

Antwort vom TIBET REISE EXPERTE Team:

Liebe Herr und Frau Bündel,

vielen Dank für Ihre Anfrage.
Unter http://www.tibetreiseexperte.de/china-tibet-reisen.htm finden Sie einige Kombireisen mit China und Tibet.
Die sind alle Privatreisen, die Reisepreisen sind nach Ihrer Teilnehmerzahl kalkuliert. Wenn Sie zu zweit reisen, gilt der Preiskategorie 2-5 Personen.
Haben Sie weitere Fragen, bitte schreiben Sie uns eine Email an info@tibetreiseexperte.de .


Gruss

Ihr TIBET REISE EXPERTE Team

Frage von Annette Kömmerling - Deutschland -

Ist es möglich diese Reise in Peking zu beginnen und in Chengdu zu beenden? Wir würden gerne noch 3 Tage zusätzlich in Chengdu und der Umgebung bleiben.
Können Sie für Lhasa, Shigatse und Gyantse Hotels höherer Kategorie anbieten?

MFG Annette Kömmerling

Frage von Maria Holz - Deutschland -

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Mann und ich möchten gerne im März 2016 eine Rundreise durch Tibet machen. Dabei sind uns ihre Individualreisen und das Angebot, die Reisen nach individuellem Wunsch zusammen zu stellen, besonders aufgefallen.
Wir wollen folgende Städte gern besuchen: Peking, chinesische mauer, Terrakotta Soldaten, den Li Fluss und Karstberglandschaft, Lhasa, Potala, Barkhor Street. Dieser Vorschlag soll für Sie nur als Anhaltspunkt dienen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Individuelle Reise zusammenstellen könnten.
Bei Fragen können Sie mich auch gerne telefonisch unter +86 -138 19730329 erreichen. Wir leben in Shanghai und haben beide Arbeitsvisum.

Mit freundlichen Grüßen,
Maria und Tobias Holz

Antwort vom TIBET REISE EXPERTE Team:

Liebe Frau Holz,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Wenn Sie uns Ihre Email Adresse zukommen lassen, werden wir unser Angebot per Email an Sie senden.

Dass Sie beide Arbeitsvisum für China haben, habe Ich zur Kenntnis genommen. Sie sollen uns die Kopien Ihrer Reisepässe und Visum sowie eine Bescheinigung von Ihrem chinesischen Arbeitsgeber vorliegen, um zu bestätigen, dass Sie zur Zeit dort tägig sind.

Gruss

Ihr TIBET REISE EXPERTE Team

Bitte stellen Sie Ihre Frage hier.
Ihr Vor- und Nachname: *
Ihre Email Adresse: *
Ihre Staatsbürgerschaft:
Comment Title: *
Ihre Frage:
Kontaktieren Sie uns? Wir werden innerhalb von 24 Stunden darauf antworten.
Comfort Discovery Essential


Sitemap  |  Über uns  |  Kontakt  |  AGB  |  Datenschutz  |  Impressum  |  Partnerlinks
TIBET REISE EXPERTE ist Ihr kompetenter Reise-Partner für Lhasa Reisen , Tibet Rundreisen , China und Tibet Reisen , Tibet Bahnreisen , Mount Everest Reisen , Mount Kailash Reisn sowie zahlreiche Tibet Gruppenreisen. Hier finden Sie auch nützliche Tibet Reiseführer und Tibet Reisetipps sowie Infos zu Tibet Hotels, Tibetische Kultur und Tibet Sehenswürdigkeiten.


Unsere internationalen Websiten: China Reisen Tour China Schweiz Voyages Chine China Group Tours
© Copyright 2010 - 2015 chinareiseexperte.de  All Rights Reserved.